Lernen fürs Leben?

Klausurphase – jedes Mal ein großer Stress für Schüler und Studenten. Wie oft hört man da, insbesondere bei fehlender Euphorie oder Motivation, hauptsächlich von Lehrern und Professoren den magischen, „pseudoaufbauenden“ Satz „Du lernst nicht für die Schule/Lehrer, sondern für’s Leben.“. Tut man dies wirklich? Ich stehe dem skeptisch gegenüber. Wenn ich mich als Student daran…