F1uptodate für Windows Phone 8 und Windows 8.1

Schon seit einigen Tagen gibt es F1uptodate auch für Smartphones mit Windows Phone-Betriebsystem. Die App wurde mit nativen Mitteln, also C# und XAML entwickelt und passt sich optisch der Windows Phone-Benutzeroberfläche an.

Dazu gehört auch das Hauptmenü der App, welches vom Startbildschirm von Windows Phone inspiriert wurde und alle wichtigen Informationen auf einen Blick anzeigt. Alle mittelgroßen Tiles auf diesem Bildschirm (News, Live, Ergebnisse, WM-Stände) können darüber hinaus auch auf den „echten“ Startbildschirm fixiert werden und zeigen somit relevante Daten an, ohne die App erst starten zu müssen. Diese Live Tiles sind dabei nahezu alle transparent, also bereits bestens vorbereitet für Windows Phone 8.1.

Wie schon die Symbian/MeeGo-Version unterstützt F1uptodate auch auf Windows Phone das Einrichten eines eigenen News-Feeds. Hier sei darauf hingewiesen, dass die URL-Eingabe erst mit der Enter-Taste gespeichert wird. Die gesamte Konfiguration des Feeds wird in Zukunft noch optimiert.
[singlepic id=74]
Darüber hinaus zeigt die App Qualifying- und Rennergebnisse an, beinhaltet dazu einen Kalender mit detaillierten Renninfos, auch über die Fahrer und Teams erfährt man alles. Neben den WM-Ständen gibt es auch eine Live-Ansicht. Diese beinhaltet zum einen den Twitter-Feed von @autosportlive und somit eine grundlegende Informationsmöglichkeit während jeder Session. Zum anderen ist auch das inoffizielle Live-Scoring von scorespro.com dabei, welches auch hier wieder nur für Rennen verfügbar ist. Neu ist (aktuell beta), dass ich während des Rennens selbst weitere Infos beisteuere. Dazu gehört unter anderem der Rennstatus, die aktuelle Runde sowie weitere News-Ticker-ähnliche Nachrichten und Race Control-Meldungen.

Die Windows Phone-Version ist darüber hinaus auch ein wenig intelligenter geworden, das bedeutet sie erkennt automatisch, wenn eine Session stattfindet und wann nicht. Findet keine statt, werden die Live-Daten seltener aktualisiert und dann verhindert die App nicht, dass der Bildschirm nicht ausgeht, falls eingestellt.
Und es gibt jetzt auch die Möglichkeit, Fahrer und Teams als Favoriten zu markieren, sodass sie in den Listen und Ergebnissen hervorgehoben werden.
[singlepic id=73]
Die Windows Phone-Version habe ich dazu auch auf Windows 8 portiert. Die App erfordert mindestens Windows 8.1 und ist als Modern UI-App verfügbar, d.h. nur im Windows Store. Die App hat nahezu die gleichen Funktionen, wurde von der Benutzeroberfläche aber angepasst, außerdem gibt es nur eine Live Tile mit den aktuellsten News.

Sowohl Windows Phone- als auch die Windows 8-Version können aus dem jeweiligen Store kostenlos heruntergeladen werden:

Download Windows Phone 8:
Download Windows 8.1:

4 Kommentare zu “F1uptodate für Windows Phone 8 und Windows 8.1

  1. Hm, bei mir beendet sich die App neuerdings von selbst, noch bevor sie gestartet ist. Man sieht gar nichts von der App. Daraufhin hatte ich sie schon mal de- und reinstalliert, dann ging es erst mal. Nun geht es wieder nicht, ich habe sie wieder deinstalliert, aber finde sie nicht mehr im deutschen Windows-Phone-Store, nur am PC in der US-Version (wohin der Link oben unter dem Artikel übrigends führt; ein oft anzutreffendes Phänomen, was ich nicht nachvollziehen kann).

    1. Hm, ich hab leider keine Idee, woran das liegt mit dem Beenden… :/

      Die App ist im Store aktuell nicht mehr verfügbar, weil ich sie aufgrund einer Beschwerde temporär entfernen musste. Warte jetzt, bis Microsoft den Fall bearbeitet, was ja *seufz* bei dem Unternehmen ein wenig dauern kann…

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *