PitlaneOne: Inoffizielle Formel 1-App für 2018 ist da

Noch eine Woche bis zum Start der Formel 1-Saison 2018 und damit Du auch auf Deinem Windows 10-, Windows Phone- und Symbian-Smartphone oder PC auf dem laufenden bleiben kannst, gibt es PitlaneOne. Nachdem die offizielle Formel 1-App mit dem Ende der vergangenen Saison eingestellt wurde, hat PitlaneOne jetzt wieder so etwas wie Exklusivität auf den „toten“ Plattformen.

Damit Du als Nicht-iOS- oder -Android-Nutzer nicht benachteiligt wirst, gibt es pünktlich zum Saisonstart auch ein Update mit allen Fahrern, Teams und Rennen im Microsoft Store. Die Windows 10-Version hat mit dieser Saison auch eine italienische Übersetzung bekommen, wofür ich Davide ganz herzlich danken möchte. Weitere neue Features gibt es an dieser Stelle jedoch nicht und wird es für diese Plattformen voraussichtlich auch nicht mehr geben – außer Microsoft schafft das interne Wunder, ein Produkt auf den Markt zu bringen und an dieses auch mal zu glauben.

Aber keine Sorge, nutzbar bleibt die App weiterhin und wird auch weiterhin mit Daten versorgt, genauso wie das bei der Symbian-Version seit einigen Jahren der Fall ist. Womöglich wird es einen Android-Nachfolger geben, aber dazu wenn dann an anderer Stelle mehr…

Alle Infos, Pressebilder und Downloadlinks zur App

PS: Falls Du Kontakte zu irgendwem bei den Presseabteilungen von Mercedes, Renault, Haas oder Williams hast, würde ich mich über eine Mail oder Nachricht freuen 🙂

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *